JUWEEL

  • Spotify
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram

Geboren in der Schweiz, aufgewachsen in Frankreich und in Deutschland die Liebe zum Rap entdeckt: Grenzenlos offen - zwischen Underground Rap, Trap-Einlüssen und poppigen Vibes - präsentiert sich Rap-Newcomerin JUWEEL auf ihrer neuen Single „Hell“. Ihre Musik ist geprägt von ihrer selbstbestimmten und energiegeladenen Art, wobei weiche, melancholische Melodien durch ihren hellen Gesang nicht zu kurz kommen.

Bereits im frühen Alter hört die Wahlberlinerin neben US-Hip-Hop-Größen wie Eminem auch diverse französische und deutschsprachige KünstlerInnen. Insbesondere Rapperin Diam’s sowie Sido inspirieren die 26-jährige Künstlerin während selber zum Stift und Mikro zu greifen.

Mit 18 Jahren zieht sie für ihr Musikstudium nach Freiburg im Breisgau, wo sie mitunter als Gesangslehrerin arbeitet und Deutschrap Projekte an Schulen leitet. In dieser Zeit ist sie außerdem in verschiedenen Bands aktiv, mit denen sie Funk, Soul, Hip-Hop und Jazz spielt. Ihre Performance- sowie Producing-Skills erfährt sie durch zahlreiche Gigs und Musikproduktionen.

Aktuell hat JUWEEL ihre vierte Single “Hell” (prod. Bogdan Vlasceanu) veröffentlicht und arbeitet mit Produzenten aus Berlin und ihrem selbst gegründeten Label “Mosaik Records” an ihrer kommenden EP. Künftig wird ihre Musik von Themen wie sozialem Bewusstsein inspiriert und soll Selbstvertrauen wecken.

MUSIK

202232472_509173077067881_82364196951399

VIDEOS